Startseite Termine Berichte Mannschaft Die Feuerwehr Fuhrpark Download Links Fotos Impressum
Zurück

Sirenenwartung

Lageplan Lageplan
Wann: 07.05.2021
Zeit: 08:30
Wo: Gresten
Fotos ansehen Sirenen bilden die wichtigste und schnellste Möglichkeit die gesamte Bevölkerung im Katastrophenfall zu warnen. Der sogenannte Zivilschutzalarm wird auch jährlich am ersten Samstag im Oktober mit den Sirenensignalen Warnung (3min Dauerton), Alarm (1min auf- und abschwellender Ton) und Entwarnung (1min Dauerton) geprobt.

 Auch die Alarmierung der Einsatzkräfte erfolgt bei entsprechend hoher Alarmstufe (bspw. Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen, Brandeinsätze, usw.) neben der bewährten stillen Alarmierung per Pager, SMS und App auch über die Sirenen.

 Im Einsatzbereich der Feuerwehr Gresten sind 4 Sirenen im Einsatz um die flächendeckende Alarmierung zu gewährleisten.

Diese sind an folgenden Gebäuden montiert:

-Feuerwehrhaus der Feuerwehr Gresten
-Rathaus
-ehemaliges Feuerwehrhaus der Feuerwehr Gresten, jetzt Fa. Matschi
-ehemaliges Feuerwehrhaus der Feuerwehr Ybbsbach, jetzt Bushaltestelle und Entsorgungsinsel bei der Zufahrt zum Tavernenweg in Ybbsbach

 Für die Wartung und Instandhaltung der Sirenen ist die Feuerwehr verantwortlich. Um die dauerhafte Funktion der Sirenen sicherzustellen werden diese regelmäßig elektrisch und mechanisch überprüft. Als Funktionsprobe dient auch die wöchentliche Sirenenprobe am Samstag um 12:16 Uhr.

 Am 07.05. machten sich unter Einhaltung aller Coronamaßnahmen Altkommandant EHBI Heinz Latschbacher und der Sachbearbeiter des Sachgebiets Nachrichtendienst OLM Christoph Bruckner auf um alle 4 Sirenen auf Funktion und Zustand zu testen und die Funktion sicherzustellen.

Dieses mal ohne besondere Vorkommnisse. In der Vergangenheit wurden schon die interessantesten Entdeckungen, wie bspw. ein Vogelnest welches zum Versagen einer Sirene führte, gemacht.

 Danke auch an die Bevölkerung, welche uns bei Ausfall einer Sirene rasch informiert.



Autor: OLM Christoph Bruckner

© Freiwillige Feuerwehr Gresten