150 Jahre Feuerwehr Gresten
20.04.2021

150 Jahre Feuerwehr Gresten

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gresten

Schon seit 150 Jahren, genauer gesagt seit dem 20.04.1871 besteht nun die Feuerwehr Gresten.

Eine stolze Zahl, die viel Wertschöpfung, Ehrgeiz und Hilfsbereitschaft zum Ausdruck bringt. In 150 Jahren wurden Tausende Einsätze absolviert, Übungen und Feste veranstaltet und vor allem, seit nun 150 Jahren ist die Feuerwehr verantwortlich für die Sicherheit in Gresten, und das alles GEMEINSAM!

„Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“, unter diesem Leitspruch der Feuerwehr haben schon unsere Vorfahren gerettet, gelöscht, geborgen und geschützt. Genau jenen, nämlich unseren Kameraden, die uns schon lange vorausgegangen sind, haben wir zu verdanken, dass es heute so eine starke, dynamische und tolle Feuerwehr gibt.

Die Feuerwehr Gresten ist durch 2 Weltkriege, viele Krisen und Armutszeiten gegangen, zuletzt durch eine Jahrhundertpandemie.

Genauso wie vor 150 Jahren mit Holzfass und Leiterwagen ist die Freiwillige Feuerwehr Gresten auch jetzt mit modernster Technik stets verantwortlich für die Anliegen und die Sicherheit der Bevölkerung in und um Gresten.

Die FF Gresten ist kameradschaftlich sehr belebt, stark in allen Belangen und sicherlich gerüstet für weitere 150 Jahre „retten, löschen, bergen und schützen“

Alles Gute Feuerwehr Gresten.

Gut Wehr!

Weiter lesen

Ankunft HLFA-2
24.11.2022

Ankunft HLFA-2

Das neue Feuerwehrfahrzeug HLFA-2 konnte am Donnertag, 24.11. endlich in Empfang genommen werden.

mehr lesen ...

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
12.11.2022

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

8 Teilnehmer absolvierten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz mit Erfolg, mehr davon im Beitrag!

mehr lesen ...

Abschlussübung
05.11.2022

Abschlussübung

Abschlussübung am 05. November beim Autohaus Aigner...

mehr lesen ...

Neue Feuerwehrjugend
22.10.2022

Neue Feuerwehrjugend

Neue Feuerwehrjugend in Gresten.

mehr lesen ...

Unterabschnittsübung Brettl
15.10.2022

Unterabschnittsübung Brettl

Einladung zur Unterabschnittsübung in Brettl.

mehr lesen ...