Brandeinsatzübung
07.05.2021

Brandeinsatzübung

Endlich ist der strenge Lockdown auch in Niederösterreich vorbei, endlich dürfen auch wieder Zugsübungen, mit mehr als 10 Personen stattfinden. Mit äußerster Disziplin in Hinsicht auf Coronaschutz muss so eine Übung geplant und durchgeführt werden. HBM Ebner und HLM Langsenlehner wurden mit der Planung und Durchführung einer Brandübung vom Kommando beauftragt. Beim Übungsort eingetroffen informierte der Übungsleiter die 28 Einsatzkräfte über einen Brand im Keller mit mindestens zwei vermissten Personen. Die Räume sind sehr stark verraucht. Schnell wurde von Rüst- und von Tank Gresten je ein Atemschutztrupp entsandt.

Übungsort war das ehemalige Autohaus Weissensteiner in Gresten. Dort entsteht gerade ein völlig neues KFZ Zentrum „KFZ WIR“ unter der Leitung von Isabell Mock-Welser. Alles für und rund ums Auto wird dort angeboten. Von der Reparatur über Lackierungsarbeiten und der Autoaufbereitung bis hin zur Pflege und SB-Waschanlage. Bevor dieses interessante Konzept den Betrieb in wenigen Wochen aufnimmt, durften wir dort eine sehr realitätsnahe Übung durchführen.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden und vor allem Danke für die zu Verfügungstellung des Übungsobjekts. Die Feuerwehr Gresten wünscht der Firma „KFZ WIR“ alles Gute und viel Erfolg!

Weiter lesen

Ankunft HLFA-2
24.11.2022

Ankunft HLFA-2

Das neue Feuerwehrfahrzeug HLFA-2 konnte am Donnertag, 24.11. endlich in Empfang genommen werden.

mehr lesen ...

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
12.11.2022

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

8 Teilnehmer absolvierten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz mit Erfolg, mehr davon im Beitrag!

mehr lesen ...

Abschlussübung
05.11.2022

Abschlussübung

Abschlussübung am 05. November beim Autohaus Aigner...

mehr lesen ...

Neue Feuerwehrjugend
22.10.2022

Neue Feuerwehrjugend

Neue Feuerwehrjugend in Gresten.

mehr lesen ...

Unterabschnittsübung Brettl
15.10.2022

Unterabschnittsübung Brettl

Einladung zur Unterabschnittsübung in Brettl.

mehr lesen ...