Brandeinsatzübung
02.09.2022

Brandeinsatzübung

„Küchenbrand-eine bewusstlose Person“, so lautete die Einsatzmeldung für die Brandübung, die am 02. September von der Feuerwehr Gresten abgehalten wurde.

Tank Gresten führte dabei die Menschenrettung mit schwerem Atemschutz durch und bekämpfte danach mit der Schnelleingriffseinrichtung HD den Brandherd.
Die Besatzung von Rüst Gresten stellte Zeitgleich die Wasserversorgung sicher, sperrte das Einsatz(Übungs)Objekt ab und baute einen Brandschutz für die zweite Seite des Hauses auf.

Bei der Nachbesprechung wurde die Wohnhausanlage noch von den Feuerwehrleute besichtigt, um im Ernstfall bestens vorbereitet zu sein!

Weiter lesen

Ankunft HLFA-2
24.11.2022

Ankunft HLFA-2

Das neue Feuerwehrfahrzeug HLFA-2 konnte am Donnertag, 24.11. endlich in Empfang genommen werden.

mehr lesen ...

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
12.11.2022

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

8 Teilnehmer absolvierten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz mit Erfolg, mehr davon im Beitrag!

mehr lesen ...

Abschlussübung
05.11.2022

Abschlussübung

Abschlussübung am 05. November beim Autohaus Aigner...

mehr lesen ...

Neue Feuerwehrjugend
22.10.2022

Neue Feuerwehrjugend

Neue Feuerwehrjugend in Gresten.

mehr lesen ...

Unterabschnittsübung Brettl
15.10.2022

Unterabschnittsübung Brettl

Einladung zur Unterabschnittsübung in Brettl.

mehr lesen ...