Technische Übung
09.04.2021

Technische Übung

Am Freitag , den 09.04 fand um 19.00 Uhr die erste Übung 2021 statt. Die gesetzlich vorgeschriebenen Covid-19 Maßnahmen machen eine sachgemäße Ausführung nicht immer leicht. Trotzdem wurde die Übung von BM Michael Glinz und LM Manuel Egger sehr professionell und interessant abgehalten.

Das erste Übungsszenario stellte sich wie folgt dar:
Verkehrsunfall, das Auto muss abgesichert werden um schlimmeres zu verhindern. Brandschutz wurde sofort aufgebaut und die Menschenrettung mittels Hebekissen professionell durchgeführt. Später wurde das Fahrzeug mit Keilen und mithilfe vom Greifzug gesichert und abgestellt.

Am zweiten Übungsort:
Zu späterer Stunde beim eintreten der Dunkelheit sollte eine Ölsperre im laufenden Bach aufgebaut werden.

Der Kommandant HBI Herbert Leichtfried bedankte sich bei den Kameraden ganz speziell für die Disziplin bei der Übung aufgrund von Corona. Nach der Übungsnachbesprechung und Versorgung aller Geräte verabschiedeten sich die Kameraden ins Wochenende.

Weiter lesen

Ankunft HLFA-2
24.11.2022

Ankunft HLFA-2

Das neue Feuerwehrfahrzeug HLFA-2 konnte am Donnertag, 24.11. endlich in Empfang genommen werden.

mehr lesen ...

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
12.11.2022

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

8 Teilnehmer absolvierten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz mit Erfolg, mehr davon im Beitrag!

mehr lesen ...

Abschlussübung
05.11.2022

Abschlussübung

Abschlussübung am 05. November beim Autohaus Aigner...

mehr lesen ...

Neue Feuerwehrjugend
22.10.2022

Neue Feuerwehrjugend

Neue Feuerwehrjugend in Gresten.

mehr lesen ...

Unterabschnittsübung Brettl
15.10.2022

Unterabschnittsübung Brettl

Einladung zur Unterabschnittsübung in Brettl.

mehr lesen ...