Unwettereinsatz
18.08.2022

Unwettereinsatz

Nach einem der heißesten Tage des Jahres zog am 18. August 2022 ein starkes Gewitter über viele Teile Österreichs, dabei traf es um ca. 17:00 Uhr auf das Gebiet obere Steiermark und südwestliches Niederösterreich. In vielen Gemeinden deckte der Wind ganze Dächer ab und verursachte großes Leid!

Die Bevölkerung in Gresten kam bei diesem Gewitter glücklicherweise glimpflich davon.

Lediglich einen Baum, der aus einem privaten Garten auf eine Gemeindestraße stürzte, galt es, aus dem Weg zu räumen.

Die Feuerwehr Gresten konnte die Arbeiten nach kurzer Zeit wieder beenden!

Weiter lesen

B1 Flurbrand
28.11.2022

B1 Flurbrand

Am Montag Abend brannte ein Mistkübel und ein Stück einer Hecke ab.

mehr lesen ...

VU-Menschenrettung (1 eingekl. Person)
12.11.2022

VU-Menschenrettung (1 eingekl. Person)

Glücklicherweise sind schwere menschliche Schäden ausgeblieben.

mehr lesen ...

B2 Fahrzeugbrand
10.11.2022

B2 Fahrzeugbrand

Zu einem LKW-Brand kam es am 10. November auf der B22, mehrere Feuerwehren waren im Einsatz!

mehr lesen ...

Unwettereinsatz
23.08.2022

Unwettereinsatz

Glücklicherweise nur ein Fehlalarm!

mehr lesen ...

T1 Fahrzeugbergung
19.07.2022

T1 Fahrzeugbergung

Zwei Auto prallten im Ortsteil Ybbsbach zusammen.

mehr lesen ...